Hundeschule in Alpen und Umgebung
Hundeschule.net

Hundeschule in Alpen und Umgebung

Mobiler Hundetrainer in Alpen

Auf der Suche nach einer Welpenschule in Alpen und Umgebung wird man in den Hundeschulen der Region fündig. Diese bieten Erziehungskurse und Beschäftigungsmöglichkeiten für Hunde jeden Alters und jeder Größe an. Welpen erhalten hier eine altersgerechte Grunderziehung, während erwachsene Hunde zu zuverlässigen Begleithunden ausgebildet werden. Für Menschen mit Hund in Alpen und Umgebung gibt es so kompetente Partner für die Hundeerziehung.

Hundeschulen in Alpen und der näheren Umgebung – Trainingszeiten und Telefonnummer

Wer mit seinem Hund eine Hundeschule in Alpen beziehungsweise der näheren Umgebung besuchen möchte, braucht nicht nur passende Adressen, sondern sollte auch die jeweiligen Abläufe kennen. Zunächst stellt sich die Frage, wann und wo das Hundetraining stattfindet. Auch die Konzeption der einzelnen Kurse sowie die jeweiligen Trainingsmethoden sind von großem Interesse.

Die Trainingszeiten und alle weiteren Details erfahren Interessierte entweder online oder können sie telefonisch erfragen. Ein persönliches Gespräch ist ohnehin empfehlenswert, weshalb Interessierte die Telefonnummern der bevorzugten Hundeschule in Alpen beziehungsweise der näheren Umgebung recherchieren sollten. Ansonsten bietet es sich auch an, Hundeschulen in der Nähe direkt zu besuchen und während der Trainingszeiten auf dem Hundeplatz zu erscheinen.

Hundeschule Dirk Dudda
0/50 ratings
Adresse:
Bönninger Str. 21A
46519 Alpen
Webseite: www.hudidu.de
Hundeschule Villa Animale
0/50 ratings
Adresse:
Bönninger Str. 69
46519 Alpen
Hundeschule Rheinberg
0/50 ratings
Adresse:
Heideweg 1
46519 Alpen
Annette Vogt, Hundeseminare, Hundetraining, Hundeschule, Coaching
0/50 ratings
Adresse:
Katte Kull 28
47495 Rheinberg
Senco Dogs
0/50 ratings
Adresse:
Neuenroisfeld 108
47475 Kamp-Lintfort
Webseite: senco-dogs.de

Aktualisiert: August 2022

Mobile Hundetrainer in Alpen und Umgebung

In Alpen beziehungsweise in der Umgebung gibt es durchaus einige Hundeschulen und Hundevereine. Dort kann man sich dem Hundetraining unter fachlicher Anleitung widmen. Viele Halter/innen stellen allerdings fest, dass sich ihr Hund auf dem Hundeplatz anders verhält. Zudem lassen sich alltägliche Situationen hier nur schwer simulieren.

Ein mobiler Hundetrainer kann hier Abhilfe schaffen, denn dieser kommt nach Hause oder an einen anderen Ort, wo gezielt an den bestehenden Baustellen gearbeitet werden kann. Ein Ausflug in den Park kann dabei ebenso wie ein Bummel durch die Innenstadt von Alpen anstehen. So wird der Hund alltagstauglich.

Hundeführerschein für die Region Kreis Wesel – Online-Test

Hundehalter/innen in der Region Kreis Wesel brauchen zuweilen einen Hundeführerschein beziehungsweise den Sachkundenachweis, um den Vorgaben der Behörden in Bezug auf die Hundehaltung zu entsprechen.

Tierarztpraxen, Hundeschulen und auch die Veterinärämter sind diesbezüglich lohnende Adressen. Wer in Alpen nicht fündig wird oder die Flexibilität des E-Learnings schätzt, kann mitunter auch an einem Online-Test teilnehmen. Es lohnt sich, dementsprechend zu recherchieren.

Hundeplatz mieten für einen sicheren Freilauf

Es gibt Hunde, die mit Artgenossen unverträglich sind, einen starken Jagdtrieb aufweisen oder aus anderen Gründen unter normalen Umständen keinen Freilauf genießen können. Insbesondere wenn zudem kein Garten vorhanden ist, bedeutet dies für das Tier erhebliche Einschränkungen.

Einige Hundeschulen bieten aber adäquate Lösungen an. Einerseits kann man hier am Abruf arbeiten und andererseits den Hundeplatz mieten. Dort kann sich der Hund dann austoben und seinen Bewegungsdrang ausleben, ohne sich oder andere zu gefährden.

Änderung hier vorschlagen

Diese Daten sind nicht öffentlich und werden nur zur Komunikation zwischen Ihnen und hundeschule.net verwendet.

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.3/59 ratings

Empfohlene Artikel

Anspringen abgewöhnen – So trainiert man das Hochspringen beim Hund ab

Das Anspringen eines Hundes empfinden viele Menschen als eher unangenehm. Bei einem Welpen wird das Anspringen meist noch als niedlich angesehen, doch bei einem ausgewachsenen Hund sollten seine vier Pfoten bei der Begrüßung li…

Anti-Jagd-Training – So kontrolliert man den Jagdtrieb des Hundes

Viele Hunderassen sind extra für die Jagd gezüchtet worden, doch im Alltag ist der Jagdtrieb der Hunde eher störend. Die wenigsten Halter/innen halten ihre Hunde jagdlich, wodurch der angeborene Jagdtrieb schnell zum Problem we…

Barfen beim Hund für Anfänger: Fehler, Risiken und Tipps

Für viele Hundehalter/innen ist die Ernährung ihres Hundes von großer Bedeutung und fast schon eine Glaubenssache. Im Handel gibt es Hundefutter in Hülle und Fülle. Trockenfutter und Nassfutter sind gleichermaßen erhältlich und…

5 natürliche Hausmittel für die Genesung Ihres Hundes

Viele Menschen setzen auf Hausmittel und alternative Heilmethoden, wenn sie sich unwohl fühlen. Auch für ihren Hund wünschen sie sich sanfte Behandlungen und setzen daher vielfach auf natürliche Hausmittel für die Genesung ihre…

Empfohlene Artikel

Online-Kurse – Hundeerziehung in der Online-Hundeschule

Online-Kurse – Hundeerziehung in der Online-HundeschuleOnline-Kurse erfreuen sich großer Beliebtheit und haben unter anderem auch die Hundeerziehung erreicht. Abgesehen von virtuellen Seminaren gibt es auch Online-Hundeschulen,…

Rückruf-Kurs – So trainiert man den Rückruf beim Hund

Seinem Hund einen regelmäßigen Freilauf zu gewähren, gehört zu einem glücklichen Hundeleben dazu. Dabei kann sich der Vierbeiner reichlich austoben und entdeckt spannende neue Reize. Doch dass der Halter auch sorgenlos dabei zu…

Depressionen bei Hunden erkennen und behandeln

Dass Depressionen auch bei Hunden auftreten können, ist für viele Menschen sehr überraschend. Hunde sind jedoch fühlende Wesen mit eigener Persönlichkeit und können dementsprechend auch psychische Probleme bekommen. Neben Ängst…